Kaltgepresstes Walnussöl aus der Südpfalz

Eine echte Rarität ist unser Walnussöl, das in ganz kleinen Mengen frisch hergestellt wird. Die Pfälzer Nüsse haben eine dicke und schwere Schale. Sie können nicht industriell verarbeitet werden, weil die Schalen nach dem Knacken nicht mit Hilfe von Luft aus dem Nuss-Schalen-Gemisch entfernt werden können. Deshalb entsteht unser Öl bis auf das Pressen in Handarbeit durch unsere Vereinsmitglieder.

Dafür werden die Walnüsse von den Streuobstwiesen der Südpfalz geschält, zermahlen und anschließend schonend kalt gepresst. Die Pressung geschieht in einem einzigen Arbeitsgang und ganz ohne chemische Hilfsstoffe – deshalb ist die Ausbeute auch um ca.20-25 % geringer!

Dank der geringen Temperaturen beim Pressvorgang bleiben die Inhaltsstoffe der Walnüsse weitestgehend erhalten. Dies sorgt für das intensiv-nussige Aroma unseres Streuner Öls

Aufgrund seines vergleichsweise niedrigen Rauchpunkts sollte Walnussöl nicht zu stark erhitzt werden. Es kommt deshalb vor allem in der feinen kalten Küche zum Einsatz, zum Beispiel in Salatdressings und Pestos.

Unser Streuner Öl Walnuss ist in der 500 ml und 250 ml Braunglas-Flaschen erhältlich. Der Verkauf erfolgt über unseren Vertriebspartner, die “Gläserne Ölmanufaktur“ in Hauenstein. Im Bioladen Hollerbusch gibt es ein großes Sortiment an verschiedenen Ölen.

 

Haben Sie noch Fragen zu unserem Streuner Öl?
Dann kontaktieren Sie uns!

Telefon: +49 (0) 6343 / 1579
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok